… im Ruhrgebiet

Amphietheater Gelsenkirchen Homepage
Grund: Blackfield Festival 2011
Wann: Juni 2011
Anfahrt & Parken:
AMPHITHEATER GESLENKIRCHEN
Grothusstr. 201
45883 Gelsenkirchen
Richtung Stadthafen bzw. Beschilderung Richtung "Nordsternpark" – in die Wallstraße – auf dem Parkplatz parken.
Neben dem Hauptparkplatz direkt am Eingang des Geländes gibt es noch einige Ausweich-Parkplätze oder aber das Parkhaus Nordsternpark (letzteres kostet – hält sich aber im Rahmen).
Busse halten auch in der Nähe – soweit ich das gesehen habe
ok
Größe: bis zu 6.100
Akustik: ok
Fazit: Amphitheater mit schönem Blick aufs Wasser, super Atmosphäre …
_________________________

FZW in Dortmund Homepage
Grund: Konzert
Wann: September 2010
Anfahrt & Parken: 
FZW Freizeitzentrum West
Ritterstr 20
44137 Dortmund
neben dem "Dortmunder U"
Das Navi hat's problemlos gefunden ;-)
Zum Parken bin ich erst mal an der Location vorbei (FZW zur Linken), am Ende der Straße abgebogen und hab dort einen recht großzügigen Parkplatz vorgefunden (kostenlos!)
das passt!
Größe: ordentlich – ich bin doch so schlecht im Schätzen, aber irgendwas Vierstelliges geht rein
Akustik: ok
(direkt vor der Bühne nicht wirklich toll, aber das ist nun wirklich ÜBERALL so – und selbst Schuld, wer sich dort hinstellt ;-) )
Fazit: gute Konzert-Location;
für andere Zwecke (Parties o.ä.) kann ich mir das Ganze nicht so toll vorstellen, da doch etwas Atmosphäre fehlt; auch ist nach dem Konzert wohl eher Rauskehren denn gemütliches Verweilen angesagt …
laut eigener Aussage ist das FZW im Übrigen "barrierefrei zugänglich und verfügt über behindertengerechte Toiletten" (Quelle: http://www.fzw.de/location)
_________________________

König-Pilsener Arena Oberhausen HomepageGrund: Konzert
Wann: Dezember 2010
Adresse & Parken:
König-Pilsener-ARENA
Arenastraße 1 (für Navigationssysteme & Routenplaner "Brüsseler Straße" od. "Centroallee")
46047 Oberhausen
Es stehen Parkplätze und Parkhäuser zur Verfügung. Vielleicht ist es geschickter, eines der Parkhäuser zu nutzen – so man von den Ordnern denn überhaupt dort hin gelassen wird.
Ich habe – vermutlich aus eigener Blödheit – versucht relativ nah an die Arena zu kommen und mich auf den Parkplatz lotsen lassen.
Wie sich nach dem Konzert heraus stellen sollte, eine fatale Entscheidung, da der Stau, dort wieder heraus zu kommen so groß und unorganisiert war, dass ich glatt 2,5 Stunden bei Eiseskälte fast ohne Fortkommen warten musste, um wieder öffentliche Straßen unter den Rädern zu haben und vorwärts zu kommen.
Infrastrukturell eine absolute Katastrophe!
(soweit ich mich entsinne aber wenigstens kostenlos)
Größe: 13.000
Akustik: ok (für eine derartige Halle – es geht besser aber auch deutlich schlechter)
Fazit: ich weiß, warum ich Konzerte in derart großen Locations eigentlich nicht mag …



_________________________

Schloß Broich Mühlheim a.d. RuhrVeranstaltungsort des Castle Rock (Homepage)
Grund: Castle Rock
Wann: Juni 2010
Parken & Anfahrt:
Schloß Broich
Am Schloß Broich 28
45479 Mülheim an der Ruhr
eigene Straßenbahn-Haltestelle direkt vor der Anlage
Parkplatz an der Stadthalle
zu Fuß erreicht man das Schloss dann über die Hauptstraße und durch die Parkanlage
Größe: Innenhof halt …
da passt schon was rein und bietet auch ein wenig "Auslauf"
Akustik: durch den Innenhof ein bisschen "drinnen-Charakter" beim Open Air
ok
Fazit: geiles Ambiente
_________________________

WeRK°STaDT Witten Homepage
Grund: Metal for Mercy Festival
Wann: Dezember 2010
Adresse & Parken:
WERK°STADT
Mannesmannstr. 6
D-58455 Witten
einen Parkplatz zu finden könnte schwierig werden – ich habe in der Straße (eine Stichstraße ohne Durchgangsverkehr wie es scheint) einen Stellplatz an der Straße gefunden.
Bei der ein oder anderen Veranstaltung (und besserem Wetter) ist eventuell auch das Parken vor dem Gelände selbst möglich.
Genauer informiert hatte ich mich im Vorfeld nicht …
Größe: unterschiedliche Räumlichkeiten innerhalb der Location
50–2.200
Akustik: ok
Fazit:
außen: schönes altes Fabrikgebäude
innen: leicht verwinkelt und verschachtelt mit ausreichend Vorfläche, damit sich die Massen bei derartigen Veranstaltungen verlaufen und sich keine Staus bilden (v.a. im Sinne des Fluchtweg-Gedankens)
– schöne Location
_________________________


Zwischenfall BochumHomepage
Grund: CD Release-Party im Rahmen der "Lost Sounds meets Neonwelt"
Wann: Februar 2011
Anfahrt & Parken:
Zwischenfall
Alte Bahnhofstr. 214
44892 Bochum
der Club liegt am Rande einer Einkaufsstraße o.ä.
ob es einen Parkplatz gibt, weiß ich nicht, ich habe aber einen kostenlosen Parkplatz an der Straße gefunden
Größe: ?
Akustik: ?
Fazit: schöner, verwinkelter Club mit Geschichte, die er auch offensiv nach außen trägt, angenehmem Publikum, lauschigen Ecken, mehreren Ebenen und netten, interessanten Menschen
___________
Ergänzung aus traurigem Anlass:
Der Club ist im August 2011 einem Feuer zum Opfer gefallen und somit unwiederbringlich verloren …
Auf der Website des Zwischenfall gibt es hierzu genauere Informationen.
Quelle: http://www.zwischenfall-club.de/
Scheinbar ist am Bahnhof Langendreer/Bochum ein neues Zuhause gefunden, wo der Club unter dem Namen "Zwischenfall2" weiter betrieben wird.